{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

beschädigter Skoda Octavia

Landstuhl (ots) – Glück im Unglück hatte am Mittwochnachmittag ein Pkw-Fahrer auf der A6 in Höhe Landstuhl. Während der Fahrt öffnete sich die Motorhaube seines Skoda Octavia und schlug gegen die Windschutzscheibe. Dem 47 jährigen Fahrer gelang es trotz der dadurch vorhandenen Sichtbehinderung seinen Pkw auf den Seitenstreifen zu steuern und dort anzuhalten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell